ZAD - User

Symposium "Dienstleistungsinnovationen für Elektromobilität"

Wie lässt sich der Markt für Elektromobilität schneller und effektiver durchdringen? Auf welche Weise helfen innovative Dienstleistungen dabei, die Akzeptanz von Elektromobilitätslösungen zu verbessern? Erste Ansatzpunkte liefert das Symposium zu Elektromobilitätsdienstleistungen. Das am in Stuttgart 05. Febrauer 2015 stattfindende Symposium »Dienstleistungsinnovationen für Elektromobilität« bietet Interessierten, die Elektromobilitätsangebote initiieren, entwickeln und vermarkten, eine optimale Kombination aus Fachvorträgen und Diskussionen.

Inhalte des Symposiums:
- Erfolgsfaktoren für Elektromobilität
- Vorgehensweisen und Methoden für die Entwicklung von Elektromobilitätsdienstleistungen
- Geschäftsprozess- und Kompetenzentwicklung für Elektromobilitätsdienstleistungen
- Sharing und kooperative Dienstleistungsnetzwerke für die Elektromobilität
- Innovative Geschäftsmodelle und Kundenbegeisterung

Die Veranstaltung bietet einen Mix aus Fachvorträgen und interaktiven Programmpunkten. Die Referentinnen und Referenten stellen neueste Ergebnisse aus Wissenschaft und Praxis vor und stehen für einen intensiven Erfahrungsaustausch zur Verfügung. Als erfolgreiches Beispiel für Elektromobilitätsdienstleistungen stellt sich das Unternehmen Hubject vor. Eine Podiumsdiskussion sowie ein Vortrag über Erfahrungen in den nordischen Ländern runden das Programm ab.